Startseite » Konzert

Klavier-Serenade (Teil 1)

August Everding Saal Ebertstr. 1, Grünwald

Mit zwei pianistischen Abendmusiken widmen sich die Klavierklassen der Musikschule einem stilistisch breit gefächerten Repertoire: auf dem Programm stehen Werke aus der Frühzeit der Klaviermusik 18. Jahrhundert bis hin zur Moderne. Mit dabei sind auch instrumentale und vokale Gäste. Die 2. Klavier-Serenade findet am Dienstag, 23. November 2021 um 19.00 Uhr statt. Eintritt frei

Kostenlos

Lehrerkonzert „KONTRASTE“

August Everding Saal Ebertstr. 1, Grünwald

Ein Spiegel der musikalischen Vielfalt an der Musikschule Grünwald ist das Programm des jährlichen Lehrerkonzerts "Kontraste", in dem die Lehrkräfte Ausschnitte aus ihren aktuellen Konzertrepertoires vorstellen. Lernen Sie neue Werke abseits des gängigen Repertoires und neue Musikerpersönlichkeiten kennen. Eintritt: € 7,50 (erm. € 5,-) Vorverkauf ab 18.10.2021 in der Musikschule Grünwald

7,50 €

Klavier-Serenade (Teil 2)

August Everding Saal Ebertstr. 1, Grünwald

Mit einer zweiten pianistischen Abendmusik widmen sich die Klavierklassen der Musikschule einem stilistisch breit gefächerten Repertoire: auf dem Programm stehen Werke Werke aus der Frühzeit der Klaviermusik im 18. Jahrhundert bis hin zur Moderne. Mit dabei sind auch instrumentale und vokale Gäste. Eintritt frei

Kostenlos

59. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ 2022

Musikschule Grünwald Ebertstraße 1, Grünwald

Der 59. Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" mit Preisträgerkonzerten findet in Grünwald von Freitag, 4. Februar bis Sonntag, 6. Februar 2022 statt. Seit nunmehr fast drei Jahrzehnten fest im Kulturleben Grünwalds verankert, ist der Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" ein Anziehungspunkt für viele Teilnehmer und Musikfreunde aus der ganzen Region. Höhepunkte sind die Preisträgerkonzerte, in denen sich die jugendlichen…

Spaß mit Erik Satie (Kinderkonzert mit Heinrich Klug)

August Everding Saal Ebertstr. 1, Grünwald

Erik Satie (1866 - 1925), der geistreiche französische Komponist hat eine Fülle von Musik hinterlassen, die im nächsten Kinderkonzert der Münchner Philharmoniker wieder zum Leben erweckt werden soll. Klingende Gläser, Revolverschüsse, Nebelhorn, tönende Pfützen, Schreibmaschinengeklapper, all das hat er in seine skurrilen Kompositionen eingebaut, zumindest im übertragenen Sinn. Für das Konzert von und mit Heinrich…

10 €