Startseite » Unterricht » Grundfächer » Elementare Musikerziehung in der Kita » Musikalische Früherziehung I/II

Grundfächer
Elementare Musikerziehung in der Kita
Musikalische Kinderspiele
Musikalische Früherziehung I/II
Elementare Musikerziehung in der Musikschule
Eltern-Kind-Gruppe
Musikalische Früherziehung I/II
Musikalische Grundausbildung
Orientierungskurse
Orientierungsjahr Musikschule
Streicherklasse
African Percussion
Hauptfächer
Gesang
Stimmbildung
Kinderstimmbildung
Populäre Gesangsstile
Holzblasinstrumente
Blockflöte
Querflöte
Oboe
Klarinette
Fagott
Saxophon
Blechblasinstrumente
Trompete
Horn
Tenorhorn
Posaune
Tuba
Streichinstrumente
Violine
Viola
Violoncello
Kontrabass
Saiten-/ Zupfinstrumente
Gitarre
E-Gitarre
E-Bass
Hackbrett
Harfe
Veeh-Harfe
Tasteninstrumente
Akkordeon
Klavier
Jazz-Klavier
Cembalo
Orgel
Schlaginstrumente
Schlagzeug
Marimbaphon
Vibraphon
Ensembles und Ergänzungsfächer
Bläserensemble
Blockflötenensemble
Querflötenensemble
Klarinettenensemble
Fagottensemble
Saxophonquartett (Schüler)
Saxophonquartett (Erwachsene)
„Groove in Green“-Bigband
Junior-Band „Green Horns“
Streicherensemble
Streichorchester „Animato“
Streichorchester „Allegretto“
Violoncelloensemble
Streicherschule „Avanti“
Zupfensemble
Gitarren-Ensemble
Schlagzeugensemble
Akkordeonensemble
Fächerübergreifende Ensembles
Kammermusik Streicher
Folklore
Rock-Pop-Band „Green Dreams“
Grünwalder Kammerorchester
Grünwalder Sinfonieorchester
Chöre
Kinderchor „Klangfarben“
Jugendchor „Zwischentöne“
Frauenchor „First Ladies“
Gospelchor „Joyful Voices“
Vokalensemble „Independent Women“
Projektchor
Musiktheorie
Vorbereitungskurse D-Prüfungen
Musiktheorie und -geschichtskurs
Workshops + Projekte
Unterricht für Erwachsene
Infounterricht
Kooperationen
Kindertagesstätten
Martin-Kneidl-Volksschule
Seniorenheim „Römerschanz“
Freunde Grünwalds
Musikschule Unterhaching e.V.
Freiwillige Leistungsprüfungen
JUNIOR 1 und 2
D1-Prüfung
D2-Prüfung
D3-Prüfung
Förderung
Grünwald-Förderung
SVA/Förderklasse des VBSM

Musikalische Früherziehung I/II

Musikalische Früherziehung I

Das vorrangige Ziel der „Musikalischen Früherziehung“ ist es, die natürliche kindliche Freude, Offenheit und Neugierde an der Musik zu wecken, erhalten und deren Weiterentwicklung anzuregen. Vor dem Hintergrund des ganzheitlichen Lernens werden mit Hilfe unterschiedlichster Sinnesanregungen Lernsituationen eschaffen, die es dem Kind ermöglichen, die Welt der Musik auf vielfältige Weise zu erfahren und zu erleben. Jede Unterrichtseinheit steht unter einem Thema, das den Rahmen für verschiedene, abwechslungsreiche Unterrichtsinhalte darstellt.

Die MFE I ist für Kinder, die das 4. Lebensjahr vollendet haben (Stichtag 30.9.)

 

Musikalische Früherziehung II

Das vorrangige Ziel der „Musikalischen Früherziehung“ ist es, die natürliche kindliche Freude, Offenheit und Neugierde an der Musik zu wecken, erhalten und deren Weiterentwicklung anzuregen. Vor dem Hintergrund des ganzheitlichen Lernens werden mit Hilfe unterschiedlichster Sinnesanregungen Lernsituationen eschaffen, die es dem Kind ermöglichen, die Welt der Musik auf vielfältige Weise zu erfahren und zu erleben. Jede Unterrichtseinheit steht unter einem Thema, das den Rahmen für verschiedene, abwechslungsreiche Unterrichtsinhalte darstellt.

Download Broschüre

Musikalische Früherziehung I/II wird unterrichtet von:

Nina Burkart-264

Nina Burkart

Olga Sepp-322

Olga Sepp