Grundfächer II

Für Kinder, die im ersten oder 2. Grundschuljahr ein Hauptfach belegen möchten, ist der Abschluss eines Grundfaches II Voraussetzung.

Orientierungsjahr

Oft hören wir von interessierten Eltern: „Wir möchten, dass unser Kind musiziert, aber wir können uns noch nicht für ein bestimmtes Instrument entscheiden.“ Warum Kinder gerade Trompete, Geige, Schlagzeug, Querflöte, Harfe oder Klavier lernen wollen, ist nicht in erster Linie eine besondere Begabung für gerade dieses Instrument, auch wenn dies mit eine Rolle spielt, aber vor allem eine Frage der Begegnung. Eine berühmte Konzertharfenistin hatte schon mit 4 Jahren den Wunsch Harfe zu lernen, weil sie das Instrument, ohne es zu kennen, im Radio hörte.
Zum Schuljahr 2013/2014 bieten wir folgende Instrumente an: Viola, Kontrabass, Harfe, Gitarre, Oboe, Querflöte und Marimba (großes Xylophon).

Das Kursangebot richtet sich an Kinder ab dem 1. Grundschuljahr

mehr

Musikalische Früherziehung II

Das vorrangige Ziel der „Musikalischen Früherziehung“ ist es, die natürliche kindliche Freude, Offenheit und Neugierde an der Musik zu wecken, erhalten und deren Weiterentwicklung anzuregen. Vor dem Hintergrund des ganzheitlichen Lernens werden mit Hilfe unterschiedlichster Sinnesanregungen Lernsituationen eschaffen, die es dem Kind ermöglichen, die Welt der Musik auf vielfältige Weise zu erfahren und zu erleben. Jede Unterrichtseinheit steht unter einem Thema, das den Rahmen für verschiedene, abwechslungsreiche Unterrichtsinhalte darstellt.

Die MFE II ist für Vorschulkinder im letzten Kindergartenjahr.

mehr

Musikalische Grundausbildung

Das vorrangige Ziel der Musikalischen Grundausbildung ist es, die Lerninhalte der Musikalischen Früherziehung zu vertiefen. Die Aufgabenstellung passt sich der erweiterten Lernbereitschaft und Lernfähigkeit der Kinder im Grundschulalter an.

Die erweiterte Förderung spiegelt sich in allen Lernbereichen wieder: Wahrnehmungsschulung, Singen und Sprechen, elementares Musizieren, allgemeine Musiklehrer und Rhythmusschulung.

mehr