Erfolgreich beim 58. Bayerischen Wettbewerb „Jugend musiziert“ 2021

Am 58. Wettbewerb „Jugend musiziert“, der in diesem Jahr in Bayern als zentraler Online-Wettbewerb für die Altersgruppen III – VII stattfand, nahmen 7 Schüler der Musikschule Grünwald in 7 Wertungen teil.

Wir gratulieren

ZUM 1. PREIS MIT WEITERLEITUNG ZUM BUNDESWETTBEWERB
Hanna Kormann (Blockflöte solo AG III) aus der Klasse Irmgard Bürgle
Paulina Rings  (Blockflöte solo AG IV) aus der Klasse Irmgard Bürgle
Fiona Jordan (Blockflöte solo AG V) aus der Klasse Irmgard Bürgle
Tobias Bechtold (Duo: Klavier & 1 Streichinstrument AG V) aus der Klasse Bernhard Huber
(zusammen mit Christinia Graf, Klavier)

ZUM 1. PREIS
Sonja Louise Federhen (Duo Kunstlied: Singstimme & Klavier AG IV)
aus der Klasse Elisabeth Daiker
(zusammen mit Jukka Geisler, Klavier)
Tobias Bechtold und Pascal Pfeiffer (Klavier vierhändig AG V)
aus der Klasse Stefan Hofbeck

ZUM 2. PREIS
Kimmo Aurich (Saxophon solo AG III) aus der Klasse Thomas Tomaschek

Wir gratulieren zu diesen hervorragenden Leistungen und wünschen allen weitergeleiteten Teilnehmern eine gute Vorbereitungszeit und viel Glück beim Bundeswettbewerb in Bremen (20. – 27. Mai 2021)!

Die Ergebnisse des 57. Regionalwettbewerbs 2020 in Grünwald findest Du HIER.