Tobias Butorac1

Ausbildung

Schlagzeug-/Pauken-Studium an der Hochschule für Musik und Theater München bei Claudio Estay und Didaktik-Ausbildung bei Wolfram Winkel. Seit 2019 ist Tobias Butorac Stipendiat der Stiftung „Yehudi Menuhin Live Music Now“ in München. Mehrfacher Preisträger mit Prädikat „Mit ausgezeichnetem Erfolg“ beim Bundesentscheid des ASM-Solo-/Duo-Wettbewerb in den Kategorien „Schlagzeug“ und „Schlagzeug-Duo“. 2019 Sonderpreis des Kunstpreises der Stadt Gersthofen für die Interpretation der Eigenkomposition „Echoes“ für Solo-Marimba.

Berufliche Tätigkeit

Konzertreisen mit verschiedenen Jugendorchestern nach Israel, Brasilien und Kenia, sowie Konzertätigkeit mit diversen Orchestern, wie dem ATTACCA-Jugendorchester, dem Bruckner-Akademie-Orchester (Ltg.: Jordi Mora) und dem Orchester der Bundespolizei München. Regelmäßige Aufführungen mit dem Munich String and Percussion Ensemble (Ltg.: Adel Shalaby) und mit der Isny-Oper in Isny und Stuttgart.Unterrichtstätigkeit an der Schola Musicae München seit September 2019 an der Musikschule Grünwald.

Schlagzeug

Schlagzeug

African Percussion

African Percussion