Konstantin Ishchenko

Konstantin Ishchenko-070

Ausbildung

Studium an den Musikhochschulen in Sankt-Petersburg, Köln und Freiburg
Aufbaustudium bei Prof. Fridrich Lips an der Russischen Akademie für Musik „Gnessin“ in Moskau und
Solo-Klasse bei Prof. Teodoro Anzellotti an der Musikhochschule Freiburg mit Auszeichnung

Berufliche Tätigkeit

Solo- und Kammermusik-Konzerte auf der ganzen Welt. Darunter Konzerte mit verschiedenen Orchestern (Bayerische Staatsoper, Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Münchener Kammerorchester, u.a.)
1. Preisträger zahlreicher internationaler Wettbewerbe und Gast bedeutender Festivals
Seit 2000: Künstlerischer Leiter des Internationalen Festival-Wettbewerb in Tscheljabinsk/ Russland
Mitglied des Ensembles „Gitanes Blondes“, Jurymitglied bei nationalen und internationalen Wettbewerben
Zahlreiche CD- und TV- Aufnahmen

Akkordeon

Akkordeon

Akkordeonensemble

Akkordeonensemble