Katharina-Stuebinger

Ausbildung

Katharina Stübinger studierte am Richard-Strauss-Konservatorium in München Akkordeon und Klarinette mit Zusatzfach Volksmusik und Nebenfach Klavier. An der Musikhochschule Nürnberg schloss sie mit dem Pädagogischen Diplom ab. Meister- und Kammermusikkurse bei Prof. Alfred Prinz (Wien), Prof. Carsten Nagel (Nürnberg), Prof. Howard Klug (Bloomington), Hubert Hilser (München), sowie künstlerische Impulse von Johannes Gleichweit (Wien), Prof. Stefan Hussong (Würzburg) und Prof. Hans Maier (Trossingen) bereicherten ihr Studium.

Als Mitglied und Klarinetten-Solistin des Landesjugendakkordeonorchesters Bayern sowie in verschiedenen Kammermusikbesetzungen, führten Katharina Stübinger Konzertreisen nach Ungarn, Tschechien, Russland, Italien, in die Schweiz und natürlich auch durch Deutschland. Sie unterrichtet seit 2002 an der Musikschule Grünwald die Fächer Akkordeon und Klarinette, seit 2018 die Elementarfächer „Musikalische Kinderspiele“ und „Musikalische Früherziehung“.

Akkordeon

Akkordeon

Klarinette

Klarinette

Elementare Musikerziehung in der Kita

Elementare Musikerziehung in der Kita