Für den diesjährigen Bundeswettbewerb, der vom 6. – 13. Juni 2019 in Halle (Saale) stattfand, konnten sich 5 Schüler der Musikschule Grünwald qualifizieren.

Einen 1. Preis erhielt:
Emily Katzer (Foto) 
(Gesang/Pop AG IV) aus der Gesangsklasse Elisabeth Daiker

Einen 3. Preis erhielten:
Annika Thewes (Violine solo AG III) aus der Violinklasse Aloisia Dauer
Paulus Riedmann (Duo: Klavier & 1 Holzblasinstrument AG IV) aus der Fagottklasse Tobias Albrecht
Alicia Rings (Duo: Klavier & 1 Holzblasinstrument AG IV) aus der Klavierklasse Kaori Mune-Maier

Das Prädikat „Mit sehr gutem Erfolg teilgenommen“ erhielt:
Clara Fechner (Violine solo AG V) aus der Violinklasse Aloisia Dauer

Allen Schülern und Lehrkräften herzlichen Glückwunsch für diese hervorragenden Leistungen!